x
Login
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 or Neues Konto  Passwort vergessen?
 
Gefunden!

Koche dein Wunschrezept
step by step nach!

Viel Spaß!
Follow Me on Pinterest
 
Faworki - polnisches Schmalzgebäck
1,00- € / Gericht
Zutaten fur ca Portionen
Kcal
0.00
Zubereitungszeit
ca. Min.
Koch-/Backzeit
ca. Min.
Ruhezeit
ca. 0 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Rezept
  • Faworki - polnisches Schmalzgebäck
/: Foto von Bewertungen 2 und 0 Kommentare
 
So zauberst du dieses herrliche Rezept:
1 Hier kommt ein absolut authentisches Rezpt aus Polen. Zu Karneval gibt es keine Familie, die keine "Faworki" auf dem Tisch hat. Zu erst kommt der Teig: Aus Mehl, Eigelben, saurer Sahne, Wodka und Zucker und der Prise Salz einen geschmeidigen Teig kneten. Der Teig kann, muss aber nicht ruhen! Jetzt vorsichtig ganz dünn ausrollen. Je dünner , desto besser schmecken die Faworki dann später. Mit einem scharfen Messer etwa 3 cm breite und etwa 10 cm lange Streifen schneiden. Jeden Streifen in der Mitte einschneiden und das eine Ende durch den Spalt ziehen. Fett erhitzen - im Topf oder in der Fritteuse (180°) und die Faworki unter Wenden goldig darin braten. Nun auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Dann eine Schicht auf einen Teller legen und sehr großzügig mit Puderzucker bestäuben. Danach die nächste Schicht Faworki darauf legen und wieder mit Puderzucker bestäuben und so weiter. Kinder lieben dieses Gebäck, schönen Karneval!
 

 
Super!

Hier kannst du den Barcode mit deinem Smartphone einscannen - und schon hast du das Rezept immer dabei und griffbereit...
Viel Spaß!


Klicke hier, um den QR-Code zu vergrößern

 
 

Kommentare anderer Nutzer


 
x
Login
Invalid Username/Passwort
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 
x
 Neues Kochbuch: Titel des Kochbuchs


 
x
 Neue Kategorie anlegen


 
x
Weiterempfehlen
Ihr Name:
Bitte geben Sie Ihren Namen
Ihre E-Mail:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Empfänger E-Mails:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Nachricht:
 
x