x
Login
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 or Neues Konto  Passwort vergessen?
 
Gefunden!

Koche dein Wunschrezept
step by step nach!

Viel Spaß!
Follow Me on Pinterest
 
Pollys Hackbällchen süß-sauer
6,00- € / Gericht
Zutaten fur ca Portionen
Kcal
400.00
Zubereitungszeit
ca. 1 Std. Min.
Koch-/Backzeit
ca. Min.
Ruhezeit
ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
normal
Rezept
  • Pollys Hackbällchen süß-sauer
/: Foto von Bewertungen 1 und 0 Kommentare
 
So zauberst du dieses herrliche Rezept:
1 Zu den Hackbällchen: Zwiebeln fein hacken, Knoblauchpressen und beides mit dem Hack und Ei vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen, gekühlt abstellen.
2 Reis: Reis im Verhältnis 1:2 (Reis:Wasser) mit Deckel auf Stufe 2 dämpfen (SALZEN!). Nicht rühren. Das ganze etwa 25 Min.
3 Nun die Möhren in Stifte oder feine Scheiben schneiden, kurz anbraten, mit Anannassaft (der aus der Dose) ablöschen, Chili reinschmeissen. Nun die Bohnen, Brühwürfel und Bambussprossen dazu tun und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Bambussprossen wasche ich immer vorher im Sieb ab.
4 Nun die Kokosmilchen unterrühren. Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen (etwa 3-4 cm Durchmesser) und in den Topf mit dem Gericht plumpsen lassen, so lange bis das Hack aufgebracht ist. Dann auf niedriger Stufe mit Deckel etwa 5-7 Minuten kochen, bis die Bällchen durch sind. Abschmecken, und evtl nachwürzen. Mit Reis servieren.
5 Guten Hunger!
 
 
Super!

Hier kannst du den Barcode mit deinem Smartphone einscannen - und schon hast du das Rezept immer dabei und griffbereit...
Viel Spaß!


Klicke hier, um den QR-Code zu vergrößern

 
 

Kommentare anderer Nutzer


 
x
Login
Invalid Username/Passwort
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 
x
 Neues Kochbuch: Titel des Kochbuchs


 
x
 Neue Kategorie anlegen


 
x
Weiterempfehlen
Ihr Name:
Bitte geben Sie Ihren Namen
Ihre E-Mail:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Empfänger E-Mails:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Nachricht:
 
x