x
Login
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 or Neues Konto  Passwort vergessen?
 
Gefunden!

Koche dein Wunschrezept
step by step nach!

Viel Spaß!
Follow Me on Pinterest
 
Nudelauflauf italienische Art
7,00- € / Gericht
Zutaten fur ca Portionen
Kcal
0.00
Zubereitungszeit
ca. Min.
Koch-/Backzeit
ca. Min.
Ruhezeit
ca. 0 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Rezept
/: Foto von Bewertungen 0 und 0 Kommentare
 
So zauberst du dieses herrliche Rezept:
1 Nudeln nach Anleitung in Salzwasser kochen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Butter in Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch 2 Minuten Anschwitzen, mit 1 Glas Wasser ablöschen. Nun die Tube Tomatenmark dazu geben und evtl noch etwas Wasser nachgeben. Brühwürfel, Salz, Oregano und Basilikum und Pfeffer dazu geben und abschmecken. Kurz kochen und dann abkühlen lassen. Wenn die Sauce nicht mehr heiss ist, die Sahne untermischen und einige Minuten ziehen lassen. Tomaten in Scheiben schneiden.
2 Die Salami fein würfeln. Jetzt die Nudeln in eine Auflaufform geben. Die Sauce drüber gießen. Dann alles zuerst mit den Salamiwürfeln und dann mit den Tomatenscheiben belegen. Nochmal gut salzen und pfeffern und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° 20 Minuten backen. Ich serviere dazu oft noch einen kleinen grünen Salat! Schnell, günstig einfach und sehr sättigend.
 

Dieses Rezept hat keine passenden Wein
 
Super!

Hier kannst du den Barcode mit deinem Smartphone einscannen - und schon hast du das Rezept immer dabei und griffbereit...
Viel Spaß!


Klicke hier, um den QR-Code zu vergrößern

 
 

Kommentare anderer Nutzer


 
x
Login
Invalid Username/Passwort
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 
x
 Neues Kochbuch: Titel des Kochbuchs


 
x
 Neue Kategorie anlegen


 
x
Weiterempfehlen
Ihr Name:
Bitte geben Sie Ihren Namen
Ihre E-Mail:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Empfänger E-Mails:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Nachricht:
 
x