x
Login
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 or Neues Konto  Passwort vergessen?
 
Gefunden!

Koche dein Wunschrezept
step by step nach!

Viel Spaß!
Follow Me on Pinterest
 
Rindfleisch spieße mit Erdnusssauce
12,00- € / Gericht
Zutaten fur ca Portionen
Kcal
0.00
Zubereitungszeit
ca. Min.
Koch-/Backzeit
ca. Min.
Ruhezeit
ca. 1 Std. 0 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Rezept
/: Foto von Bewertungen 0 und 0 Kommentare
 
So zauberst du dieses herrliche Rezept:
1 Das Fleisch kalt abspülen, und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Pro Spieß 4 Fleischwürfel in kleinen Abständen stecken, am stumpfen ende der Spieße Platz zum Anfassen lassen.
2 Die Fleischspieße flach drücken und eng nebeneinander auf einen Teller platzieren.
3 Für die Marinade: süße Sojasauce, Sojasauce und die Hälfte des Sambal oelek verrühren und über den Spießen verteilen. Die Spieße darin mindestens 1 Std. zugedeckt im Kühlschrank marinieren und gelegentlich wenden.
4 Für die Sauce: die Erdnusskerne Mörsern oder im Mixer pürieren. Den Ingwer schälen und fein raspeln.
5 Öl in einen Topf erhitzen, die zerstoßenen Erdnusskerne und den Ingwer bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren etwa 2 Min. anbraten. Den Backofen auf 250 ° vorheizen.
6 Zitronensaft, Kokosmilch, Sojasauce, süße Sojasauce, den Palmzucker mit dem Sambal oelek dazugeben. Das ganze etwa 10 Min. bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis die Konsistenz von Mayonnaise erreicht ist.
7 Spieße aus der Marinade nehmen und im Backofen etwa 5-7 Min. grillen, bis das Fleisch gebräunt ist. Alternativ auch in der Pfanne bei mittlerer Hitze rundum braten.
8 Die Spieße mit der lauwarmen Erdnusssauce servieren. Dazu passt Reis.
 

Dieses Rezept hat keine passenden Wein
 
Super!

Hier kannst du den Barcode mit deinem Smartphone einscannen - und schon hast du das Rezept immer dabei und griffbereit...
Viel Spaß!


Klicke hier, um den QR-Code zu vergrößern

 
 

Kommentare anderer Nutzer


 
x
Login
Invalid Username/Passwort
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 
x
 Neues Kochbuch: Titel des Kochbuchs


 
x
 Neue Kategorie anlegen


 
x
Weiterempfehlen
Ihr Name:
Bitte geben Sie Ihren Namen
Ihre E-Mail:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Empfänger E-Mails:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Nachricht:
 
x