x
Login
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 or Neues Konto  Passwort vergessen?
 
Gefunden!

Koche dein Wunschrezept
step by step nach!

Viel Spaß!
Follow Me on Pinterest
 
Türkische kalte Gurkensuppe
3,00- € / Gericht
Zutaten fur ca Portionen
Kcal
0.00
Zubereitungszeit
ca. Min.
Koch-/Backzeit
ca. Min.
Ruhezeit
ca. 2 Std. 0 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Rezept
/: Foto von Bewertungen 0 und 0 Kommentare
 
So zauberst du dieses herrliche Rezept:
1 Mein Lieblingsrezept an heißen Sommertagen! Die Gurken in ein Sieb raspeln, mit 1 TL Salz vermengen und etwa 25 Minuten lang das Wasser abtropfen lassen (Wasser auffangen). Am besten gibt man dazu die Gürkenraspel in ein feines Sieb und hängt dieses dann über einen Kochtopf, damit das Wasser da rein tropft.
2 Danach die entwässerten Gurken in eine große Schüssel geben und Joghurt, Knoblauch, Minze, Dill und Olivenöl hinzufügen. Das ganze nun zugedeckt etwa 2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Auch das Gurkenwasser kalt stellen.
3 Kurz vor dem Servieren erst das Gurkenwasser untermischen und dann noch so viel eiskaltes Wasser zufügen, dass die Suppe eine angenehme Konsistenz erhält. Das schwankt natürlich nach Geschmack. erhält. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach mit Eiswürfeln und frischen Minzeblättern servieren. Guten Appetit!
 

Dieses Rezept hat keine passenden Wein
 
Super!

Hier kannst du den Barcode mit deinem Smartphone einscannen - und schon hast du das Rezept immer dabei und griffbereit...
Viel Spaß!


Klicke hier, um den QR-Code zu vergrößern

 
 

Kommentare anderer Nutzer


 
x
Login
Invalid Username/Passwort
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 
x
 Neues Kochbuch: Titel des Kochbuchs


 
x
 Neue Kategorie anlegen


 
x
Weiterempfehlen
Ihr Name:
Bitte geben Sie Ihren Namen
Ihre E-Mail:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Empfänger E-Mails:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Nachricht:
 
x