x
Login
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 or Neues Konto  Passwort vergessen?
 
Gefunden!

Koche dein Wunschrezept
step by step nach!

Viel Spaß!
Follow Me on Pinterest
 
Röstzwiebel-Frikadellen
5,00- € / Gericht
Zutaten fur ca Portionen
Kcal
0.00
Zubereitungszeit
ca. Min.
Koch-/Backzeit
ca. Min.
Ruhezeit
ca. 0 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Rezept
/: Foto von Bewertungen 0 und 0 Kommentare
 
So zauberst du dieses herrliche Rezept:
1 Die Hälfte der Röstzwiebeln in einem Mörser grob zerbröseln, die Petersilie fein hacken und untermischen. Nun das Hackfleisch mit dem Ei und Senf, den zerbröselten Röstzwiebeln und der fein gehackten Petersilie gut vermischen. Kräftig nach Geschmack würzen.
2 Aus der Masse kleine Kugeln formen und diese in den verbliebenen Röstzwiebeln wenden.
3 Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen. Ich mache immer einen feinen Dip aus Creme Fraiche und frischen Kräutern dazu und reiche Baguette oder Backkartoffel.
 
 
Super!

Hier kannst du den Barcode mit deinem Smartphone einscannen - und schon hast du das Rezept immer dabei und griffbereit...
Viel Spaß!


Klicke hier, um den QR-Code zu vergrößern

 
 

Kommentare anderer Nutzer


 
x
Login
Invalid Username/Passwort
1-Click Login
 
twitter
 
facebook
 
google
Loggen Sie sich mit Ihrem eigenen Konto
 
Benutzername / Passwort
Benutzername/E-Mailadresse:
Passwort:
 
x
 Neues Kochbuch: Titel des Kochbuchs


 
x
 Neue Kategorie anlegen


 
x
Weiterempfehlen
Ihr Name:
Bitte geben Sie Ihren Namen
Ihre E-Mail:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Empfänger E-Mails:
Bitte trage deine Mailadresse ein
Bitte trage deine Mailadresse ein
Nachricht:
 
x